Der Vorstand des SV Karow 96 hat auf seiner letzten Sitzung im Dezember 2017 die Beitragsordnung gemäß Vorstandsbeschluss geändert.
Diese Änderungen sind nun zum 01.01.2018 in Kraft getreten.
Damit wird den anfallenden und steigenden Kosten für den Verwaltungsaufwand (Austritt / Mahnung) Rechnung getragen.

Die Mitgliedsbeiträge selbst ändern sich nicht!

 

 

Eltern investieren viel Zeit in das Hobby ihrer Kinder. Natürlich sind sie stolz auf ihre Töchter und Söhne und wollen, dass deren Mannschaft gewinnt. Doch leider kommt es viel zu oft vor, dass sie sich vom Spielfeldrand aus lautstark in das Geschehen auf dem Platz einmischen, was die Kinder ablenkt und verunsichert. Mit einer Video-Kampagne, welche die Botschaft trägt „Lasst uns Kinder Fußball spielen! Nein zu aggressiven Eltern!“, macht der Berliner Fußball-Verband auf genau diese Problematik aufmerksam.

==>> mehr

 

                                                        ==>> download 

 

Ein Pankower Eventmanager warb mit dem Benefiz für einen todkranken Jungen aus Karow. Doch das versprochene Geld kam nicht an. Nicht zum ersten Mal fühlt sich ein karitativer Partner getäuscht.
TAGESSPIEGEL.DE