WM-Feeling in München – 45 Teams aus 12 Nationen kickten beim Munich-Summer-Cup

Vom 06. bis zum 09. Juli 2018 fand in Oberschleißheim in München der 4. Munich-Summer-Cup, ein internationales Jugendfußballturnier der gemeinnützigen Gesellschaft KOMM MIT, statt. Insgesamt 45 Mannschaften reisten in die bayerische Landeshauptstadt und nahmen an dem Turnier teil. Neben Teams aus Deutschland, Österreich und Italien sorgten auch Mannschaften u. a. aus dem Oman, Ägypten, Tunesien, England und Nordirland für eine unvergessliche Turniererfahrung mit WM-Feeling.

Mit einer beeindruckenden Eröffnungsfeier wurde der Munich-Summer-Cup eingeläutet. Nach dem Einlauf der Vereine ins Hans-Bayer-Stadion wurden die Nationalhymnen der teilnehmenden Länder gespielt sowie der Fairplay-Eid in verschiedenen Sprachen vorgelesen. Unter dem Motto „für ein friedliches Miteinander“ – ALLtogether wurde das Turnier mit einer gemeinsamen La-Ola-Welle eröffnet, welche Teil des ALLtogether-Rahmenprogramms ist.

Der SV Karow 96 war mit zwei Mannschaften bei den U11-Junioren vertreten. Die 2. und 5.E-Junioren schafften es leider nicht in die Finalrunde, sammelten aber während der drei Turniertage auf den hochwertigen Plätzen wertvolle internationale Turniererfahrungen, u.a. gegen Teams aus Malta und Ungarn, und stärkten ihren Teamgeist. Am Sonntag belegten sie die Plätze 9 und 12. Der Melita FC (2) aus Malta sicherte sich im Finale den Sieg in ihrer Altersklasse und damit den Pokal.

Im Anschluss an die Finalspiele fand die Abschlussfeier statt, bei der alle Spieler Teilnehmermedaillen erhielten. Nach der Verleihung der Siegertrophäen in den Altersklassen wurde der Fairplay-Pokal – die wichtigste Trophäe eines jeden KOMM MIT-Turniers – überreicht. Den Fairplay-Pokal erhält die Mannschaft, welche sich sowohl auf als auch abseits des Platzes vorbildlich gegenüber den anderen Teams verhalten hat. Dieses Jahr konnten sich die Kicker vom Tullyvallen Youth FC aus Nordirland über den Fairplay-Pokal freuen.

Im Sommer veranstaltet KOMM MIT insgesamt drei Jugendfußballturniere in Europa. An den Turnierveranstaltungen in Spanien und Deutschland nehmen dieses Jahr über 180 Mannschaften aus insgesamt 35 Nationen teil. Die Turniersaison von KOMM MIT umfasst insgesamt 20 Fußballturniere für Kinder- und Jugendmannschaften in sechs europäischen Ländern.

Unsere Mannschaften nutzten den Montag noch zu einer Stadionführung in der Allianz-Arena beim Deutschen Rekordmeister FC Bayern München, krönender Abschluss einer schönen Reise mit vielen Erlebnissen rund um den Fußball!

 

         

 

 


Alle anderen Staffeln werden, laut Durchführungsbestimmungen, vorrangig regional eingeteilt.